Gute Stimmung beim traditionellen Mixed-Turnier

 

Das Mixed-Turnier ist beim TCB eine lieb gewordene Tradition – immer am Fronleichnams-Feiertag laden die „Nollies“ zu dem Wettbewerb ein, der eigentlich gar keiner ist. Der Spaß am Sport und das gemeinsame Miteinander stehen im Vordergrund. Und das kommt bei den Mitgliedern gut an: 48 von ihnen nahmen an der diesjährigen Auflage teil – davon wieder einige „Neue“, die sich begeistert zeigten, wie schnell und einfach sie mit den übrigen Mitgliedern in Kontakt kamen. Mit wechselnden Partnern absolvierte jeder Mitspieler sechs gemischte Doppel. Der Wettergott meinte es lange Zeit gut mit allen, erst kurz vor der Siegerehrung, bei der Tom Sternemann und Alexandra Meincke als Gewinner gekürt wurden, setzte ein Regenschauer ein, der die gute Stimmung aber nicht trüben konnte.